Liste: Publikationen

Ingo Zechner

(Stand: 2014-05)

 

Monographien

Deleuze. Der Gesang des Werdens, München: Wilhelm Fink Verlag 2003, 222 S. (ISBN 3-7705-3915-X)

Bild und Ereignis. Fragmente einer Ästhetik, Wien: Turia+Kant 1999, 249 S. (ISBN 3-85132-228-2)

 

Sammelbände

Die helle und die dunkle Seite der Moderne. Festschrift für Siegfried Mattl zum 60. Geburtstag, Wien/Berlin: Turia + Kant 2014, 375 S. (Hg. gem. mit Werner Michael Schwarz) (ISBN 978-3-85132-751-9)


Ausstellungskataloge

Ordnung muss sein. Das Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (Ausstellungskatalog), Wien: Jüdisches Museum Wien 2007, 198 S. (Hg. gem. mit Felicitas Heimann-Jelinek, Lothar Hölbling) (ISBN 978-3-901398-45-2)


Aufsätze

›Ökonomie des Überflusses: Der andere neue Mensch‹, in: Karin Fest, Sabrina Rahman, Marie-Noëlle Yazdanpanah (Hg.): Mies van der Rohe, Richter, Graeff & Co. Alltag und Design in der Avantgardezeitschrift G, Turia + Kant: Wien/Berlin 2014, S. 132-140. (ISBN 978-3-85132-736-6)

›Fluchtlinien im amerikanischen Kino‹, in: Werner Michael Schwarz, Ingo Zechner (Hg.): Die helle und die dunkle Seite der Moderne. Festschrift für Siegfried Mattl zum 60. Geburtstag, Wien/Berlin: Turia + Kant 2014, S. 343-352. (ISBN 978-3-85132-751-9)

›Einleitung‹ (gem. mit Werner Michael Schwarz), in: Werner Michael Schwarz, Ingo Zechner (Hg.): Die helle und die dunkle Seite der Moderne. Festschrift für Siegfried Mattl zum 60. Geburtstag, Wien/Berlin: Turia + Kant 2014, S. 13-20. (ISBN 978-3-85132-751-9)

›Der letzte der Ungerechten. Benjamin Murmelstein und Claude Lanzmann im Österreichischen Filmmuseum‹, in: Alexander Horwath (Hg.): Das sichtbare Kino. Fünfzig Jahre Filmmuseum: Texte, Bilder, Dokumente, Wien: SYNEMA 2014, S. 300-303. (ISBN 978-3-901644-55-9)

›Vom Überleben der Marionetten. Claude Lanzmanns Le Dernier des injustes‹, in: kolik.film, Sonderheft 20 (Oktober 2013), Wien: Verein für Neue Literatur, S. 42-47. (ISSN 1560-6775)

›»White Negro« and »Negro White«: Fassbinder, Sirk, Vian‹, in: Michael Saman, Sabrina K. Rahman, Charlotte Szilagyi (Hg.): Imagining Blackness in Germany and Austria, Newcastle upon Tyne: Cambridge Scholars Publishing 2012, S. 9-28. (ISBN 978-1-4438-4399-7) [= Erweiterte englische Fassung von ›»White Negro« und »Negro White«… (2006)‹]

›Elementares Kino: Fünf Notizen zu Hans Richters Rhythmus 21‹, in: Forschungsnetzwerk BTWH (Hg.): Hans Richters Rhythmus 21. Schlüsselfilm der Moderne, Würzburg: Königshausen & Neumann 2012, S. 91-102. (ISBN 978-3-8260-4861-6)

›Nicht schuldig? Film, Beweis und Urteil‹, in: Anders Engberg-Pedersen, Michael Huffmaster, Eric Nordhausen, Vrääth Öhner (Hg.): Das Geständnis und seine Instanzen. Zur Bedeutungsverschiebung des Geständnisses im Prozess der Moderne, Wien: Turia+Kant 2011, S. 85-102. (ISBN 978-3-85132-638-3)

›Mobile Eingreiftruppe Kunstrestitution. Die Israelitische Kultusgemeinde Wien und ihre Anlaufstelle für jüdische NS-Verfolgte‹, in: Christoph Bazil, Eva Blimlinger u.a. (Hg.): …wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung, Wien: Böhlau Verlag 2009, S. 230-245. (ISBN 978-3-205-78183-7)

›Von der Etablierung einer Hilfswissenschaft. Provenienzforschung in den österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen‹, in: Christoph Bazil, Eva Blimlinger u.a. (Hg.), …wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung, Wien: Böhlau Verlag 2009, S. 70-84. (ISBN 978-3-205-78183-7)

›Pochybné vlastnictví. Poznámky pod čarou k restitucím uměleckých předmětú v Rakousku‹, in: Jaroslava Milotová, Anna Hájková (Hg.): Terezínské studie a dokumenty 2007, Institut Terezínské inicitaivy 2008, S. 354-370. (ISBN 978-80-85924-55-8) [Übersetzung von ›Zweifelhaftes Eigentum…‹ (2005): Magda Veselská]

›Konfrontationen mit der Geschichte. Die Anlaufstelle der Israelitischen Kultusgemeinde Wien für jüdische NS-Verfolgte‹, in: Das Jüdische Echo. Europäisches Forum für Kultur und Politik, Vol. 56, Wien: Oktober 2007, S. 118-123.

›Achtung Baustelle! Die Arbeiten an der Wiedererrichtung des Archivs der Israelitischen Kultusgemeinde Wien‹ (gem. mit Lothar Hölbling), in: Felicitas Heimann-Jelinek, Lothar Hölbling, Ingo Zechner (Hg.): Ordnung muss sein. Das Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (Ausstellungskatalog), Wien: Jüdisches Museum Wien 2007, S. 29-34. (ISBN 978-3-901398-45-2)

›Von der Macht und Ohnmacht des Archivs‹, in: Felicitas Heimann-Jelinek, Lothar Hölbling, Ingo Zechner (Hg.): Ordnung muss sein. Das Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (Ausstellungskatalog), Wien: Jüdisches Museum Wien 2007, S. 16-19. (ISBN 978-3-901398-45-2)

›Die Sprachlosigkeit des anderen – Mobilität und Übersetzung in Hans-Christian Schmids Film »Lichter«‹, in: Klaus Müller-Richter, Ramona Uritescu-Lombard (Hg.): Imaginäre Topografien. Migration und Verortung, Bielefeld: transcript Verlag 2007, S. 161-176. (ISBN 978-3-89942-594-9)

›»White Negro« und »Negro White«: Mailer, Fassbinder, Sirk, Vian‹, in: Sabine Müller (Hg.): Blackness, transnational (= Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, 17. Jahrgang, 4/2006), Innsbruck: Studien Verlag 2006, S. 51-67. (ISBN 978-3-7065-4264-7)

›Wie Entscheidungen fallen – Kunstrestitution in der Praxis‹, in: Verena Pawlowsky, Harald Wendelin (Hg.): Enteignete Kunst. Raub und Rückgabe – Österreich von 1938 bis heute (= Raub und Rückgabe. Österreich von 1938 bis heute, Bd. 3), Wien: Mandelbaum Verlag 2006, S. 209-220 (ISBN 3-85476-185-6)

›Landschaften des Todes und der Erinnerung‹, in: Oya Erdogan, Dietmar Koch (Hg.): Im Garten der Philosophie. Festschrift für Hans-Dieter Bahr zum 65. Geburtstag, München: Wilhelm Fink Verlag 2005, S. 279-283. (ISBN 3-7705-4142-1)

›Zweifelhaftes Eigentum. Fußnoten zur Kunstrestitution in Österreich‹, in: Gabriele Anderl, Alexandra Caruso (Hg.): NS-Kunstraub in Österreich und seine Folgen, Innsbruck: Studien Verlag 2005, S. 235-246. (ISBN 3-70651956-9) [Tschechisch: 2008]

›Die Bibliothek der Israelitischen Kultusgemeinde Wien. Entstehung – Entziehung – Restitution und so genannte »herrenlose« Bücher‹, in: Murray G. Hall, Christina Köstner, Margot Werner (Hg.): Geraubte Bücher. Die Österreichische Nationalbibliothek stellt sich ihrer NS-Vergangenheit, Wien: Österreichische Nationalbibliothek 2004, S. 82-103. (ISBN 3-01-000035-9)

›Die Melancholie der Moderne. Adorno, Wien und der Jazz‹, in: Wolfgang Maderthaner, Lutz Musner, Siegfried Mattl, Roman Horak, Otto Penz (Hg.): Randzone. Jugend und Massenkultur in Wien 1950-1970, Wien: Turia+Kant 2004, S. 241-259. (ISBN 3-85132-379-3)

›Das Pandora-Phantasma. Von Epimetheus bis Jack the Ripper: Der Stoff, aus dem Wedekinds Lulu gemacht ist‹, in: Zeitgeschichte. 28. Jahrgang, 1-2, Innsbruck: Studien Verlag 2001, S. 34-43. (ISBN 3706515679)


Vorträge

›Kunst und Restitution in Österreich. Die Zweite Republik und ihr Vermächtnis der Schande‹, in: Dietmar Pauger (Hg.): Art Goes Law. Dialoge im Wechselspiel zwischen Kunst und Recht, Wien: Böhlau Verlag 2005, S. 225-232. (ISBN 3-205-77128-1)


Rezensionen

›Kritische Philosophie und klinische Literatur‹: Gilles Deleuze: Kritik und Klinik, in: Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, 12. Jahrgang, Heft 1, Wien: Turia+Kant 2001, S. 127-132. (ISSN 1016-765 X)

›Die Wahrheit in der Geschichte‹: Paul Ricœur: Das Rätsel der Vergangenheit. Erinnern –  Vergessen – Verzeihen, in: Zeitgeschichte, 26. Jahrgang, 4, Innsbruck: Studien Verlag 1999, S. 274-277. (ISBN 3-7065-1373-0)

›Traurige Erfahrungen mit Michel Foucault‹: Michel Foucault: Der Mensch ist ein Erfahrungstier.  Gespräch mit Ducio Trombadori, in: Zeitgeschichte, 24. Jahrgang, 7-8, Innsbruck: Studien Verlag 1997, S. 273-276. (ISBN 3-7065-1219-X)

›Das Ereignis der Philosophie‹: Gilles Deleuze, Félix Guattari: Was ist Philosophie?, in: Zeitgeschichte, 23. Jahrgang, 9-10. Innsbruck: Studien Verlag 1996, S. 332-337. (ISBN 3-7065-1183-5)

›Ohne Titel‹: Jacques Derrida: Dissemination, in: Zeitgeschichte. 23. Jahrgang, 1-2, Innsbruck: Studien Verlag 1996, S. 54-57. (ISBN 3-7100-0201-X)

›Das Unheimliche der Dekonstruktion – Heimsuchungen durch den Marxismus‹: Jacques Derrida: Marx’ Gespenster. Der verschuldete Staat, die Trauerarbeit und die neue Internationale, in: Zeitgeschichte, 23. Jahrgang, 1-2, Innsbruck: Studien Verlag 1996, S. 52-54. (ISBN 3-7100-0201-X)